ÖFFENTLICHE Kinospot

Dieser Kinospot wirbt für die neuen Kfz-Tarife der ÖFFENTLICHE Versicherung Braunschweig.
Im Auftrag von Dievision entwickelten wir eine Spielzeugwelt aus gefaltetem Papier rund um das Key-Visual der Kampagne, ein kleines rotes Holzauto.

Die Grundidee des Spots beruht auf einer Kombination des Autos mit gezeichneten Piktogrammen. Damit werden die Vorzüge der “leistungsstärksten Kfz-Versicherung” illustriert.

Das rote Auto ist schon aus der Plakatwerbung der ÖFFENTLICHE bekannt. Wir erwecken es 3D-animiert zum Leben und lassen sie wie einen typischen Berufspendler morgens in die Stadt fahren. Zum gesprochenen Erklärtext erscheinen ganz nebenbei die passenden Illustrationen zur „kleinen Sicherheitskunde fürs Auto“. Passend zum Spielzeugauto sieht die Umgebung aus, als wäre sie aus Papier gefaltet.

Dievision holten uns schon für die konzeptionelle Beratung mit an Bord und überließen uns dann die komplette Produktion vom Storyboard über die visuelle Ausgestaltung bis hin zur Animation.


Konzept-Artwork


Storyboard




Skizzen


Konzept-Boards / Styleframes


Share