Filmfest Braunschweig

Wie dreht man einen Film?
Dieser Frage gehen wir im brandneuen Trailer zum 26. Internationalen Filmfest Braunschweig nach.

Das Internationale Filmfest Braunschweig ist das größte Filmfestival in Niedersachsen, und eines der ältesten. Seit mittlerweile 26 Jahren treffen sich hier Prominenz und Underground, aufstrebende Filmemacher und Etablierte.

Für die Neuinterpretation des Festivaltrailers für die nächsten Jahre galt es, die starke und seit Jahren etablierte Corporate Identity des Filmfests mit neuem Leben zu füllen. Keyvisual ist dabei, grafisch reduziert und jährlich wechselnd, das Augenpaar einer berühmten Filmpersönlichkeit.

Rund um diese Augen entwickelten wir eine reduzierte, ikonographische Filmsprache, die in Farbe und Form auf das Corporate aufbaut und es modern weiter entwickelt. Vom Aufleuchten des ersten Scheinwerfers über Einrichten der Kamera, Starten der Tonaufnahme über die Regieanweisungen bis zur ersten Klappe begleiten wir das Zusammenwirken der einzelnen Departments am Filmset. Schließlich wird dann der magische Augenaufschlag aufs Zelluloid gebannt.


Konzept-Artwork


Storyboard


Styleframes


Share